AusstellerlisteHallenpläneKongressprogrammAnreise & Unterkünfte

« zurück zur Übersicht

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Wie bereits im April letzten Jahres angekündigt, haben die Messegesellschaften Hamburg und Husum jetzt den Vertrag über eine Kooperation als Veranstalter der WindEnergy Hamburg und der HUSUM Wind geschlossen.

07.02.2014 // Danach wird die WindEnergy Hamburg in den gerade Jahren stattfinden, zum ersten mal vom 23. bis 26. September 2014. Die HUSUM Wind findet in den ungeraden Jahren statt, mit dem erstem Termin 15. bis 18. September 2015. 

Während Hamburg sich auf den gesamten internationalen Windmarkt konzentriert, wird sich die HUSUM Wind auf die Märkte in Deutschland und die angrenzenden Regionen fokussieren. Da die Windindustrie ihre Heimat in Norddeutschland und Dänemark hat, wird man weiterhin die neuesten Innovationen in Windtechnik in Husum finden, die auch für die Windmärkte weltweit bedeutend sind. Große Unternehmen wie GE, Siemens, Vestas, Nordex und Senvion (ehemals Repower) haben schon für die HUSUM Wind gebucht, sodass die Ausstellerzahlen bereits gut 18 Monate vor der Messe im dreistelligen Bereich liegen.

Die Kooperation zwischen Husum und Hamburg gewährleistet, dass die wichtigsten Schaufenster der Windindustrie in Norddeutschland bleiben, wie es bereits seit 25 Jahren der Fall ist. 

Die neue Kooperation wurde von den führenden Branchen-Verbänden VDMA und Bundesverband Windenergie (BWE) begrüßt. „Für den Bundesverband Windenergie ist entscheidend, dass beide Fachmessen den großen Beitrag der Windenergie zur Energiewende darstellen,“ sagt BWE-Präsidentin Sylvia Pilarsky-Grosch, „Die klar definierte Prioritätensetzung der beiden Messen wird zudem die wachsende Bedeutung der Branche für den Innovations- und Industriestandort Deutschland unterstreichen.“ 

HUSUM Wind 2015

Seit einem Vierteljahrhundert gilt Husum als Synonym für die Windindustrie. Hier trifft sich die Branche in einer sehr besonderen Atmosphäre mitten im Windpionierland, umgeben von Prototyp-Testfeldern, beispielhaften kommunalen Windparks, Windbildungsinstitutionen und anderen Unternehmen der regenerativen Energiebranche. In Husum sieht man Windkraft in der Praxis.
Impressum | Datenschutz

Veranstalter

In Kooperation mit

Schirmherrschaft

Partnerland

Partner