1D01

Technische Universität Berlin

Der anhaltende Wunsch nach preiswerter Windenergie führt zu einem hohen Bedarf an technischen Innovationen. Ein Ziel dabei ist die Kompensation von unerwünschten Lastvariationen durch Strömungsablösung an Rotoren, wie sie z. B. durch Windböen oder benachbarte Anlagen entstehen. Strömungsmechaniker der TU Berlin forschen mit der Smart Blade GmbH an innovativen Methoden und Lösungen zur Analyse bzw. zur Kontrolle der Strömung an Rotorblättern.


Kontakt:

Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Telefon: +49 (0)30 314 23359
Fax: +49 (0)30 314 21101
E-Mail: office@fd.tu-berlin.de
Website: http://www.fd.tu-berlin.de/
Impressum | Datenschutz

Veranstalter

In Kooperation mit

Schirmherrschaft

Partnerland

Partner